Gemeinde Hille

Schnellmenü

Gemeinde Hille Luftaufnahme
12.04.2018

Ländliches Wegenetzkonzept der Gemeinde Hille

Bürgerbeteiligung

Am 11.4.2018 hat die Gemeinde Hille in den großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer Informationsveranstaltung über das ländliche Wegenetzkonzept eingeladen, bei der allen interessierten Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit gegeben wurde, sich über die Inhalte, Ergebnisse und die Zielsetzungen des Wegenetzkonzeptes zu informieren.

Ab dem 12.04.2018 können nun Hinweise, Einwände und Bedenken für die Dauer von 1 Monat bis einschließlich dem 14.05.2018, bei der Gemeinde Hille vorgebracht werden. Hierzu wird der Entwurf des Wegenetzkonzeptes im Rathaus, Fachbereich 3, Planen und Bauen sowie auf der Homepage der Gemeinde Hille http://www.hille.de/Wirtschaft-und-Wohnen/Wegenetzkonzept unter dem weiterführenden Link www.wegekonzept-hille.de veröffentlicht.

Soweit neue, konstruktive Aspekte zum WNK vorgebracht werden, werden diese geprüft, abgewogen und ggfs. in das Konzept übernommen.

Großes Bild anzeigen
EU-Flagge
NRW
NRW

„Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen:“

http://ec.europa.eu/agriculture/ruraldevelopment-2014-20120/index_de.htm

 

Hille, 12.04.2018

Gemeinde Hille

Der Bürgermeister

Michael Schweiß