Sprungziele
Seiteninhalt

Die Jugendförderung der Gemeinde Hille stellt sich vor

- Kinder- und Jugendarbeit im gesamten Gemeindegebiet

- Ferienspiele

- Tagesveranstaltungen für Kinder und Jugendliche

- Kooperationen mit ortsansässigen Vereinen, Schulen und Institutionen

- Ansprechpartner für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen  in der Kinder- und Jugendarbeit (z.B. bei Ferienspielen)

Bei weiteren Fragen zur Jugendförderung wendet Euch bzw. wenden Sie sich bitte an Gerald Marcks.

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Veranstaltungen

Liebe Eltern, Kinder und Jugendliche,

ab sofort wird die Jugendförderung der Gemeinde Hille ihre Veranstaltungen nicht mehr über Handzettel bewerben.

Anmeldungen für Ferienangebote und weitere Veranstaltungen der Kinder- und Jugendförderung der Gemeinde Hille finden nur noch digital statt.

Der Link www.unser-ferienprogramm.de/hille auf dieser Seite führt direkt zum Eltern- und Anmeldeportal für Ferien- und sonstige Veranstaltungen der Kinder- und Jugendförderung. Die Angebote werden hier über das Jahr fortlaufend aktualisiert.

  • Bei der Registrierung im Anmeldeprogramm ist ein Passwort  einzugeben und ein Häkchen im Kasten vor „Hiermit nehme ich die Anmelde- und Teilnahmebedingungen zur Kenntnis und bin damit einverstanden“ zu setzen. Wird kein Häkchen gesetzt, wird die Anmeldung nicht weitergeführt.
  • Der nächste Schritt führt in den Anmeldebereich. Dort werden alle Daten für die angemeldeten Teilnehmer*innen abgefragt.
  • Danach können Veranstaltungen aus dem Veranstaltungskalender ausgewählt werden. Ausschlaggebend für eine Teilnahme am gewählten Angebot ist die Reihenfolge der Anmeldung. Sollte eine gewählte Veranstaltung ausgebucht sein wird eine Warteliste angeboten.

Alle  Informationen zu den Veranstaltungen können im Veranstaltungskalender eingesehen, bzw. als PDF heruntergeladen werden. Sollten sich kurzfristig Änderungen ergeben, werden Sie hierrüber informiert.

Der Nachweis über die gebuchten Veranstaltungen und der damit verbundenen Rechnung können als PDF - Dokument herunterladen werden. Der ausgewiesene Rechnungsbetrag ist per Überweisung zu begleichen.

Bestätigungen für eine Teilnahme an den gewählten Veranstaltungen werden von der Kinder- und Jugendförderung zugesendet.

Unter der Rubrik Dokumente auf dieser Seite sind weitere wichtige Informationen im Zusammenhang mit der Anmeldung für Veranstaltungen zu finden.

Alle Veranstaltungen können auch aus dem Bildung- und Teilhabepaket finanziert werden.

Wir freuen uns auf euch!

Es grüßt herzlich die Jugendförderung der Gemeinde Hille



Gute Webseiten und Hinweise für ein sicheres Surfen im Netz für Kinder und Jugendliche

Elterninformationen über Kinder im Internet  (Hier können Sie sich ausführlich über ein sicheres Surfen ihrer Kinder im Internet informieren.)

Gute Websites im Netz für Kinder

Kostenlose und freizugängliche Angebote:

https://www.bildung-forschung.digital/de/mint-aktionsplan-2832.html  (Schlau bleiben trotz Schulschließung)

https://www.blindekuh.de  (Hier findest du eine Kindersuchmaschine für das Internet und viele Informationen)

https://www.kindersache.de (eine bunte Mischung aus Spiel, Spaß und Information)

https://www.ohrka.de  (Hörabenteuer für alle)

https://www.radiofuechse.de  (ein Kindermedienprojekt)

https://www.tierchenwelt.de  (alles Wissenswerte über Tiere)

https://www.kindernetz.de (Die Kindermediathek vom SWR (Südwestdeutscher Rundfunk))

Gute Websites und Hinweise für ein sicheres Surfen im Netz für Kids

 

https://www.klicksafe.de/jugendbereich/klicksafe-fuer-jugendliche/ (jede Menge gute Tipps für ein sicheres Surfen im Netz für Kids)

https://www.bravo.de/ (deine Jugendzeitschrift)

https://www.arbeitsagentur.de/bildung/ausbildung/welche-berufe-passen  (alle Ausbildungsberufe und die dazugehörigen Infos)

https://www.deine-playlist-2020.de/kinder.dhp

Die Stadt Minden hat mit freundlicher Genehmigung eine Seite mit einer Übersicht digitaler Angebote und Infos für Familien zur Verfügung gestellt, die kostenfrei genutzt werden können:

www.minden.de/stubenhocker (Angebote / Hinweise gegen Lange Weile »Stubenhocker«)

 

Seite zurück Nach oben